Säbelsäge von Beyer-Mietservice in Seitenansicht links freigestellt
Bewegen Sie Mauszeiger oder Finger über das Bild für eine Detailansicht.

Säbelsäge ETS 29

Leistungsaufnahme 1010 W
Gesamtgewicht 3,2 kg
Vorteile
  • leistungsstarke 1.010 W
  • geringes Gewicht
  • vibrationsarm
  • Überkopfarbeiten möglich
  • 3-fache Wasser-/Staubabdichtung
Service Abholung
Datenblatt Tigersäge ETS 29
Besonders geeignet für:
  • Heizung - Sanitär
  • Zimmerei und Dachdeckerei
  • Baugewerbe
  • Ausbau und Trockenbau
  • Profiheimwerker
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline Kostenlose Hotline0800 092 99 70
  • Technische Daten

    Leistungsaufnahme 1010 W
    Sägehub (Hublänge) 29 mm
    max. Sägeleistung (Holz) 300 mm
    max. Sägeleistung (Stahlplatte) 19 mm
    max. Sägeleistung (Rohr) 130 mm
    Gerätelänge in mm 435 mm
    Gerätebreite in mm 95 mm
    Gerätehöhe in mm 165 mm
    Gesamtgewicht 3,2 kg
    mehr anzeigen

    Abmessungen / Lastdiagramme

    mehr anzeigen
  • Abmessungen / Lastdiagramme

Die Tigersäge ETS 29 in der Beyer Mietstation

Tigersägen sind auch bekannt unter den Bezeichnungen Säbelsäge, Reciprosäge sowie Fuchsschwanzsäge. Dieser Sägetyp findet sowohl beim professionellen Handwerker als auch beim anspruchsvollen Heimwerker zahllose Einsatzmöglichkeiten. Branchen wie Heizung - Sanitär, Trockenbau, Zimmerei, Baugewerbe oder auch Dachdecker profitieren von den Möglichkeiten, diesen Sägetyp vertikal, horizontal sowie überkopf einsetzen zu können. Auch der Heimwerker schneidet damit unterschiedliche Materialien wie Aluminium und Kupfer, Eisen und Blech ebenso präzise zu, wie Kunststoff oder Rigips.

Typisierung der Fuchsschwanzsäge

Die Kombination aus kompakter Form, geringem Gewicht und regulierbarer Kraft ergibt ein gutes Handling mit optimalen Sägeergebnissen. Die ETS 29 überzeugt in ihrer Klasse mit einem geringen Gewicht von 3,2 kg und einer Leistungsaufnahme von 1.010 Watt. Der Elektro-Hochleistungsmotor ist mit einer Steuerelektronik ausgestattet, aufgrund dessen sich die Hubzahl materialbezogen anpasst, das bedeutet vor allem bei dickem Material eine optimale Anpassung für konstante Sägefortschritte. Der maximale Sägehub von 29 mm kann aber auch über den Gasgebeschalter gesteuert und reguliert werden. Ein ergonomisch geformter Griff sorgt in Verbindung mit den Geräteabmessungen von L 435 mm x H 165 mm x B 95 mm für gute Bedienbarkeit. Dazu tragen auch geringe Vibrationswerte bei. Das Sägeblatt lässt sich um 180° drehen, wodurch Überkopfarbeiten an Fensterrahmen, Türen oder Toren flexibel ausgeführt werden können.

Individuelle Zuschnittlösungen bieten darüber hinaus unterschiedliche Sägeblätter, beispielsweise für Holz mit Sägeleistungen bis 300 mm. Bei den Werkstoffen Stahl, Metall, Kupfer oder Alu geht es bis 19 mm; bei Kunststoff oder Rigips bis 130 mm. Der Sägeblattwechsel erfolgt zügig und werkzeuglos über einen speziellen Mechanismus. Für raue Einsätze, z. B. im Bereich Heizung-Sanitär, ist der Elektrofuchsschwanz gegen das Eindringen von Wasser und Staub 3-fach abgedichtet. Die ETS 29 ist somit eine rund um wasserdichte Angelegenheit. Mieten Sie aus dem großen Angebot unterschiedlicher Elektrowerkzeuge in der Beyer Vermietung die passenden Sägen für Ihre Projekte.

Preisanfrage Elektrosäge

Loading
hier ist der Inhalt