Baumaschinen-Vermietung für Hoyerswerda

Arbeitsbühnen

Teleskopstapler

Krane

Gabelstapler

Hoyerswerda liegt im Freistaat Sachsen und im Landkreis Bautzen. In der Oberlausitz-Stadt leben ungefähr 38.000 Einwohner. Nach Cottbus sind es ungefähr 35 Kilometer und nach Dresden etwa 55. Seit der Wende ist die Stadt stets im Aufbau. Hier werden nicht nur Baumaschinen benötigt. Bei uns können Sie unkompliziert immer die erforderlichen Baugeräte und Spezialmaschinen für Projekte in Hoyerswerda mieten. In unserer Vermietung erhalten Sie eine große Auswahl an Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Gabelstapler, moderne Minikrane, flexibel einsetzbare Teleskoplader, Verdichtungsmaschinen sowie Event- und Messetechnik. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen nutzen die Vorteile der Baumaschinenmiete. So anspruchsvoll die Bauvorhaben, so flexibel sind unsere Maschinen: bei Erdarbeiten, Arbeiten auf Höhe oder an Fassaden und im Tiefbau. Für jedes Vorhaben wird die richtige Baumaschine geboten, ob Lang- oder Kurzzeitmiete oder Lösungskombinationen mit einem Maschinenpaket. Wir sorgen dafür, dass Ihr Arbeitseinsatz effizient durchgeführt werden kann. Sie sind auf der Suche nach Maschinen mit Allradantrieb und Geländebereifung für schlechte Bodenverhältnisse? Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Minikrane mit emissionsfreiem Antrieb oder leistungsstarkem Dieselantrieb? In unserem Mietprogramm mieten Sie wirtschaftlich genau die Maschine, die zu Ihrem Vorhaben passt! Wir bieten Ihnen die Kurzzeit- und die Langzeitmiete sowie die termingenaue Lieferung und Einweisung in die Maschinenbedienung!

Passende Arbeitsbühnen für anspruchsvolle Höhenarbeiten

Arbeitsbühnen werden in geschlossenen Räumen als auch im Außenbereich eingesetzt. Immer, wenn Monteure auf Höhe Installationen oder Montagen durchführen müssen, kommt es auf einen sicheren und zuverlässigen Höhenzugang an. Häufig behindern Objekte und beengte Platzverhältnisse den direkten Zugang zum Arbeitsort. Auch andere Gegebenheiten wie ein unebenes Gelände oder empfindliche Bodenbeläge können den Einsatz erschweren. Für Einsätze in der Industrie, auf Baustellen, beim Brückenbau, im Hoch- und Tiefbau und für Arbeiten in der Eventbranche bieten wir eine große Auswahl an Arbeitsbühnen. Neben Raupenarbeitsbühnen, Teleskopbühnen, Scherenbühnen und Teleskopmastbühnen stehen Gelenkteleskopbühnen in der Vermietung für Ihren nächsten Arbeitsauftrag bereit.

Arbeitsbühnen für Innen- und Außeneinsätze

Elektro-Hubarbeitsbühnen für den Höhenzugang in Innenbereichen mieten

Beim Häuserbau, der Industrie, beim Hallen- und Zeltbau und im Handwerk sind Hubarbeitsbühnen häufig eingesetzte Maschinen, wenn es um den sicheren Höhenzugang geht. Kommt es darauf an, einzelne Arbeitsschritte ohne großes Versetzen der Hubbühne durchzuführen punkten die Elektro-Scherenbühnen für den vertikalen Höhenzugang entlang von Decken und Wänden in Innenbereichen. Die Scherenbühnen lassen sich auch auf voller Arbeitshöhe verfahren (modellabhängig). Das spart Zeit! Für empfindliche und helle Böden sind die emissionsfreien Bühnen mit Non-marking-Bereifung ausgestattet. Ein weiterer Vorteil der Modelle ist die kompakte Bauweise. Die Elektro-Scherenbühnen passen so auch durch enge Zufahrten oder Türen und können sogar in Lastenaufzügen auf höher gelegene Stockwerke gefahren werden (modellabhängig). Das Spektrum der Elektro-Scherenbühnen umfasst Modelle mit maximalen Arbeitshöhen von 5,90 m bis 22,50 m.

Elektro-Gelenkteleskopbühnen – über Hindernisse hinweg

Für Höhenarbeiten in Innenbereichen, bei denen über Objekte hinweg gearbeitet werden muss, wurden die Elektro-Gelenkteleskopbühnen konzipiert. Durch den dreidimensionalen Korbarm (modellabhängig) bieten diese Hubarbeitsbühnen enorme Flexibilität für Projekte in den Bereichen Handwerk, Industrie und in Messehallen sowie für viele weitere Branchen. Der Bediener gelangt dank der Korbsteuerung selbst in verwinkelten Bereichen optimal an den gewünschten Arbeitsbereich. Das Leistungsspektrum im Bereich Elektro-Gelenkteleksopbühnen umfasst Modelle mit maximalen Arbeitshöhen von 10,89 m bis 21,20 m und maximalen Tragkräften in den Arbeitskörben von 200 bis 230 kg. Für das Arbeiten über Hindernisse hinweg stehen maximale seitliche Reichweiten von 6,10 m bis 13,54 m zur Auswahl.

Mieten Sie Arbeitsbühnen für offene Arbeitsbereiche

Die leistungsstarken Dieselmotoren, hydraulischen Stützen und Geländereifen sorgen bei der Diesel-Scherenbühne für sicheren Höhenzugang in Außenanlagen. Durch die präzise Steuerung lässt sich die Bühne optimal zum Arbeitsort manövrieren und vom Korb aus sicher versetzen. Ein ausziehbares Deck (modellabhängig) bietet dem Bediener mehr Freiraum und Platz für Werkzeuge. Für Reinigungsarbeiten an Fassaden oder für Montagen und Installationsarbeiten, bei denen die Monteure oder Handwerker vertikal auf Höhe müssen, sind die Diesel-Scherenarbeitsbühnen die wirtschaftliche Alternative zu konventionellen Gerüsten. Unsere Mietflotte bietet Diesel-Scherenbühnen mit maximalen Arbeitshöhen von 11,60 m bis 18,20 m und maximalen Tragkräften von 450 kg bis 1.134 kg.

Diesel-Gelenkteleskopbühnen – für das Mehr an seitlicher Reichweite und Arbeitshöhe

Geht es um das Mehr an Flexibilität bei der Höhenzugangstechnik für den Außenbereich, bietet unsere Mietflotte auch leistungsstarke Diesel-Gelenkteleskopbühnen. Der Einsatzort entscheidet über die Auswahl der passenden Hubarbeitsbühnen. Im Bereich Diesel-Gelenkteleskopbühnen stehen Modelle mit maximaler Arbeitshöhe von 11,91 m bis 43,15 m, maximaler seitlicher Reichweite von 6,07 bis 21,26 m und maximaler Tragkraft von 227 kg bis 450 kg zur Verfügung.

Teleskopstapler für mehr Flexibilität bei vielen Arbeitseinsätzen

Laden, heben, transportieren: Teleskopstapler bieten eine Vielzahl an Einsatzbereichen. Hinzu kommt eine große Auswahl an Anbaugeräten, welche zügig gewechselt werden können. Das macht einen Telelader zum Allround-Talent. Neben den starren Teleskopstaplern bieten wir auch drehbare Telestapler und Schwerlast-Teleskopstapler an. Das Leistungsspektrum im Bereich starre Telehandler beinhaltet Modelle mit maximalen Tragkräften von 1.350 kg bis 4.000 kg und maximalen Hubhöhen von 3,97 m bis 17,55 m.

Einsätze in Hoyerswerda - Teleskopstapler mieten

Rotoren – multifunktionale Lösungen für Industrie, Handwerk und mehr

Beim drehbaren Teleskopstapler ist der Oberwagen auf einem Drehkreuz montiert. Diese Bauweise bietet dem Anwender bei Projekten in der Industrie, dem Handwerk oder im Anlagenbau eine maximale Flexibilität. In der Land- und Forstwirtschaft als auch im Hoch- und Tiefbau ist die große Bodenfreiheit als auch die Geländebereifung ein weiterer Vorteil. Die Maschine gelangt trotz unwegsamer Abgestützter Teleskostapler mit ausgefahrenem Teleskoparm und Winde im Einsatz vor WohnhausBodenverhältnisse zügig über das Gelände. Der Telelader hat eine hohe Reichweite trotz beengter Platzverhältnisse. Oft behindert ein häufiges Versetzen der Maschine bei Lade- und Hubaufgaben den Arbeitsprozess, dies wird dank des drehbaren Oberwagen erheblich minimiert. Der starre Teleskoplader bietet dank vorderseitigen Stützen ein Mehr an Resttragkräften, was das Heben von schweren Baustoffen oder Material optimiert. Einige Modelle der starren Teleskopstapler verfügen über eine niedrige Gerätehöhe, was den Einsatz in Parkhäusern und Tiefgaragen ermöglicht. Alle Kabinen der starren und drehbaren Teleporter bieten eine Rundumsicht. Ergonomisch angeordneten Bedienelemente auf der Armatur bieten eine sehr gute Übersicht und ein optimales Handling für den Bediener. Die Rotorenflotte deckt ein breites Leistungsspektrum ab. Die Auswahl bietet drehbare Teleskopstapler mit maximaler Tragkraft von 3.800 kg bis 6.000 kg und maximaler Hubhöhe von 14,87 m bis 29,50 m.

Kompakte Minikrane kommen in Hoyerswerda zum Einsatz

Die innovativen Minikane überzeugen mit Kombiantrieb, einer kompakten Bauweise und geringer Bodenbelastung. Die variable Abstützung lässt den Minikran auf nahezu jedem Untergrund stehen. Flexibilität ist das Wort, welches die Minikrane am besten beschreibt. Zuverlässig und zeitsparend werden sie in Innenbereichen als auch im freien Gelände eingesetzt. Sie bieten Hebehöhen von 5,50 m bis zu 16,80 m. Die Steuerung ist unkompliziert und funktioniert, je nach Model, auch mit Fernbedienung. So werden die Maschinen präzise und punktgenau am Arbeitsort aufgestellt und Bediener profitieren von einer frei wählbaren Arbeitsposition, um die bestmögliche Einsicht im Einsatzbereich zu haben. Die meisten Modelle in der Minikranflotte verfügen über einen 360° Endlosdrehwinkel. Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Messebau und weiteren Branchen nutzen tagtäglich die leistungsstarken und kompakten Krane.

Mini- und Spezialkrane mieten

Spezialkrane für den Glasbau und für das Mehr an Hebehöhe

Blauer Glaskran mit Glassaugrotor beim Einsetzen einer Scheibe auf BaustelleAnbaugeräte wie Glassauger oder Glassaugrotor rüsten den kompakten Kran zum leistungsstarken Glaskran für Projekte im Glasbau um. Die maximalen Tragkräfte der Glassauger für die sichere Montage oder Demontage von Glaselementen betragen zwischen 300 und 800 kg. Spezialkrane, wie die Minikrane mit Kranspitze für das Mehr an Hebehöhe, erfüllen besondere Herausforderungen bei Montagen oder Arbeiten an Fassaden. Mit den Kranspitzen erhalten Anwender eine maximale Hebehöhe von 20,70 m.

Raupenkrane – Alternative zu konventionellen Baustellenkranen

Die Raupenkrane bieten Hebehöhen von 9,30 m bis zu 16,70 m. Zusammen mit den Gummiketten und einer kompakten Bauweise sind die bestens für Einsätze mit beengten Platzverhältnissen geeignet. Alle Raupenkrane haben einen Endlosdrehwinkel von 360° und einen Arbeitsradius zwischen 8,60 m und 16,10 m. Mit den Raupenkranen ist das zügige und sichere Heben, Verfahren und Platzieren von Lasten gegeben. Die Auswahl beinhaltet Modelle mit maximalen Tragkräften von 2.930 kg bis 6.000 kg und maximalen Hebehöhen von 9,30 m bis 16,70 m.

Gabelstapler für den effizienten Transport palettierter Waren und Materialien

Industrie-Dieselstapler und Industrie-Elektrostapler werden für zuverlässiges Verfahren von Ladung in offenen und geschlossenen Hallen eingesetzt. In der Logistik sind Frontstapler nicht mehr wegzudenken. Zur Auswahl stehen leistungsstarke Stapler mit Dieselmotoren für den Materialumschlag im Außenbereich und emissionsfreie Stapler mit Elektro-Antrieb für Staplereinsätze in Innenbereichen. Die Industrie-Dieselstapler überzeugen mit Tragkräften von 1.500 kg bis 5.500 kg. Damit laden die Stapler auch schwere Ladung bis in hohe Lagerregale. Die Diesel-Stapler wurden so konzipiert, dass sie auch lange Schichtdienste hindurch Transportgüter verfahren können, ohne an einen Ladezyklus gebunden zu sein. Seitenschieber, Super-Elastik-Bereifung und Zinkenverstellung (modellabhängig) bieten im Bereich Warenumschlag eine optimale Performance. Wegen der geringen Bodenfreiheit, werden die Stapler nur für ebene Bodenverhältnisse eingesetzt. Das Leistungsspektrum der kraftstoffbetriebenen Stapler beinhaltet Modelle mit maximalen Tragkräften von 1.500 kg bis 5.500 kg und maximalen Hubhöhen von 4,73 m bis 5,03 m. Ausgewählte Stapler sind mit Triplex Vollfreihub ausgestattet. Das erlaubt ein Mehr an Hebehöhe, auch wenn der Stapler eine kompakte Bauweise und eine damit einhergehende niedrige Bauhöhe aufweist.

Gelände- und Allradstapler – Spezialstapler mit dem Mehr an Bodenfreiheit

Geländestapler sind für anspruchsvolles Lastenhandling auf kompliziertem Terrain konzipiert. Mit der grobstolligen Geländebereifung und einer großen Bodenfreiheit ist es der Maschine möglich, über Hindernisse zu fahren und sich am Einsatzort optimal zu positionieren. Schlammige Böden und Schlaglöcher, wie sie häufig im Baubereich oder Eventbereich vorkommen, werden mit dem Geländestapler zügig überwunden. Vorteile der Allradstapler sind der breite Radstand und ein großer Freihub. Der Allradstapler verfährt und verlädt somit die Ladung sicher. Durch einen geringen Wenderadius ist die Maschine wendig und auch in beengten Bereichen einsetzbar. Der Bereich Geländestapler in unserer Mietflotte bietet Modelle mit maximalen Tragkräften von 3.000 kg bis 5.000 kg und maximalen Hubhöhen von 4,34 m bis 6,04 m.

Schwerlaststapler für den anspruchsvollen Materialumschlag

Schwerlaststapler von der Seite mit schwerer Last auf den GabelnFür besonders schwere Hubaufgaben bieten Schwerlaststapler eine enormer Tragkraft von bis zu 16.000 kg. Kostenintensive Güter werden mit diesen Spezialstaplern sicher verfahren. In Logistikzentren, Häfen und in der Automobilindustrie finden die Schwerlaststapler regelmäßigen Einsatz. Die starke Motorisierung und die vollhydraulische Lenkung bieten dem Anwender eine angenehme Laufruhe. In der Metallindustrie, im Flugzeugbau und im Betonbau werden Schwerlaststapler regelmäßig wegen der besonderen Fähigkeiten gemietet. Zudem verfügen die Stapler über eine optimale Rundumsicht was das rückwärtige Rangieren vereinfacht. Die Kabine ist außerdem geräusch- und vibrationsgedämpft, was ein langes und konzentriertes Arbeiten unterstützt. Das Leistungsspektrum der Schwerlaststapler umfasst Modelle mit maximalen Hubhöhen von bis zu 6 m und maximalen Tragkräften von 7.000 kg bis 16.000 kg.

Gabelstapler für den Transport von palettierter Ware

hier ist der Inhalt