Baumaschinen und mehr in Saarbrücken einfach mieten

Nicht alles in Saarbrücken dreht sich um die Miete von Baumaschinen

Saarbrücken ist die Landeshauptstadt des Saarlandes und hat über 170.000 Einwohner. Die Stadt gliedert sich in 4 Stadtbezirke und 20 Stadtteile. Diese sind: 1. SB-Mitte mit den Stadtteilen Alt-SB, Malstatt, St. Johann, Eschberg und St. Arnual. 2. SB-West mit den Stadtteilen Gersweiler, Klarenthal, Altenkesse und Burbach. 3. Dudweiler mit den Stadtteilen Dudweiler, Jägersfreude, Herrensohr und Scheidt. 4. Halberg mit Schafbrücke, Bischofsheim, Ensheim, Brebach-Fechingen, Eschringen, Güdingen und Bübingen.

Die Nachbargemeinden sind: Quirschied, Sulzbach/Saar, St. Ingbert, Mandelbachtal, Kleinbittersdorf, (Grosbliederstroff, Alsting, Spicheren, Schoeneck, Petite-Rosselle, Forbach; alle in Frankreich), Völklingen, Großrosseln, Püttingen, Riegelsberg und Heusweiler.

Die Großstadt entstand 1909 aus dem Zusammenschluss der drei Städten St. Johann, Malstatt-Burbach und Saarbrücken.

Die einzige Universität des Saarlandes wurde 1948 gegründet.

Die Stadt liegt verkehrsgünstig an der Bundesautobahn A 6, A 8, A 623, A 1, A 620, und A 8. Vom Eurobahnhof verkehren regelmäßig ICE-Züge. Im Stadtteil Ensheim befindet sich der internationale Flughafen Saarbrücken.

Die Saar ist für die Großschifffahrt ausgebaut. Der Saarkanal verbindet an Saargemünd die Saar mit dem Rhein-Marne-Kanal.

Zahlreiche bekannte Firmen haben sich in der Stadt niedergelassen. So zum Beispiel der Automobilkonzern Peugeot, die Mercedes-Benz-Bank, die Versicherung Cosmos-Direkt, ZF Getriebe GmbH und andere. Ungefähr 10.000 Arbeitnehmer pendeln täglich von Frankreich nach Saarbrücken.

Sehenswürdigkeiten sind das Schloss Saarbrücken, die Alte Brücke, das Schloss Halberg, das Alte Rathaus, das Saarländische Staatstheater sowie zahlreiche Kirchen und Museen.

Der Zoo von Saarbrücken befindet sich auf einem Gebiet von ungefähr 15 Hektar. Etwa 1000 Tiere werden jährlich von ca. 200.000 Menschen besucht. Gegründet wurde er bereits 1932 und 1956 wieder aufgebaut, da er im Zweiten Weltkrieg zerstört war.

Als Messe und Kongress Stadt ist Saarbrücken ebenfalls bekannt. Auch als Einkaufsstadt ist Saarbrücken nicht nur für die Saarländer interessant, sondern es kommen aus dem nahen Lothringen und Luxemburg viele Kunden.

Eine Schiffsrundfahrt können Sie entlang der Saar, Mosel und den französischen Kanälen unternehmen. Sogar zu einer Flusskreuzfahrt können Sie hier starten.
 

hier ist der Inhalt