Moderne Minikrane aus dem Beyer-Verleih im Saarland im Einsatz

Minikrane

MC 87.3 D/E

Spezialkran 8,70 m Hebehöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Hebehöhe 8,70 m
max. Tragkraft 2.820 kg

MC 127.3 D/E

Minikran 12 m in Komplettansicht freigestellt
max. Hebehöhe 12,66 m
max. Tragkraft 2.930 kg

MC 168.4 D/E

Minikran aus dem Beyer Verleih in Komplettansicht freigestellt
max. Hebehöhe 16,80 m
max. Tragkraft 3.830 kg

MC 55.1 E

Mietkran mit 5 m Hebehöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Hebehöhe 5,50 m
max. Tragkraft 995 kg

MC 87.3 D/E II

Minikran aus dem Verleih mit 850 kg Fixhaken
max. Hebehöhe 8,70 m
max. Tragkraft 2.820 kg

MC - Jib 114.1 D/E

Minikran aus dem Verleih mit Knickarmausleger und 995 kg Tragkraft
max. Hebehöhe 11,30 m
max. Tragkraft 925 kg

Raupenkrane

RC 93.3 MD

Freigestellter Raupenkran RC 93.3 MD aus dem Beyer-Mietpark
max. Hebehöhe 9,30 m
max. Tragkraft 2.930 kg

RC 164.5 D

Minikran16 m Hakenhöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Hebehöhe 16,35 m
max. Tragkraft 4.900 kg

RC 167.6 D K

Blauer Kran mit Raupenfahrwerk und 6 t Tragkraft
max. Hebehöhe 16,70 m
max. Tragkraft 6.000 kg

Minikrane aus der Vermietung werden im Saarland gerne genutzt

Das Saarland liegt direkt an der französischen Grenze. Bis 1947 gehörte es zur französischen Besatzungszone und wurde zur autonomen Region. Erst seit 1959 gehört die Landesregion wieder komplett zur Bundesrepublik Deutschland. Die Hauptstadt Saarbrücken ist mit etwa 175.000 Einwohnern die größte Stadt. Die bekannte Saarschleife bei Mettlach ist das Wahrzeichen dieses Bundeslandes. Den Vorteil der modernen Kompaktkrane nutzen auch die Saarländer gerne.

Die kompakten Minikrane von Beyer-Mietservice werden überall dort eingesetzt, wo ein großer Kran keinen Platz findet. Das praktische ist, das die Maeda Miniraupenkrane im Freien oder in einer geschlossenen Halle genutzt werden können. Ausgestattet mit einem Kombiantrieb lassen sie sich mit Diesel oder über Strom (400 V) bedienen. So verkranen Sie zum Beispiel in einer Industriehalle im Saarland die Lasten oder werden für Wartungs- oder Reparaturarbeiten in einem Innenhof eingesetzt.

Minikrane für zahlreiche Bauprojekte im Saarland erhalten Sie von Beyer-MietserviceDurch die hydraulische Abstützung ist es möglich, dass ein Maeda Miniraupenkran sogar an Böschungen oder an Treppen sicher positioniert werden kann. Einige Minikran-Modelle aus unserem Verleih sind so schmal, dass sie durch Standardtüren und in Lastenaufzüge passen. Auf flachen Dächern im Saarland oder bei Arbeiten am Weltkulturerbe „Völklinger Hütte“ findet der Minikran ebenfalls seinen Einsatz.

Sie suchen einen kompakten mobilen Minikran? Dann mieten Sie besser einen Raupenkran. Er wird gerne als Baustellenkran genutzt. Dieser Minikran benötigt keine zusätzliche Abstützung. Durch sein hohes Eigengewicht und seine robuste Bauweise kann er seine Lasten auch auf Baustellengelände sicher verfahren. Diese Minikran-Typen statten wir Ihnen in unserer Vermietung auch mit einem Rußpartikelfilter aus, falls Sie ihn zum Beispiel in einer geschlossenen Halle oder in einem Tunnel im Saarland einsetzen möchten.

Für Ihre Glasmontage, zum Beispiel am Flughafen Saarbrücken oder einem Kaufhaus im Saarland, benötigen Sie einen innovativen Glaskran? Auch den können Sie aus dem Beyer-Kranverleih erhalten. Durch einen dreidimensionalen Glassaugrotor sind sogar Arbeiten über Kopf möglich. Ausgestattet mit einer Funkfernbedienung hat der Kran-Führer sogar große Glaselemente immer im Blick um die Scheiben präzise zu positionieren.

Der Beyer-Verleih ist in Deutschland der größte Maeda Minikranvermieter und bietet Ihnen unterschiedliche Modelle. Mieten Sie für jeden Einsatz die passenden Minikrane für das Saarland und europaweit.

hier ist der Inhalt