Beyer kauft Teleskoplader

Quelle: Kran & Bühne - Ausgabe Dezember 2005 - Verlag: Vertikal Verlag

GTH’s im Einsatz

Beyer kauft Teleskoplader (Quelle: Kran&Bühne, Dezember 2005)

Die Firma Beyer Baumaschinen Mietservice kauft erstmalig in Deutschland Teleskoplader von Genie. Durch den Kauf wird die Firma Beyer zusätzlich zu ihrem diversifizierten Mietangebot auch vier Genie Teleskopstapler des Typs GTH-2506 sowie ein Teleskoplader GTH 3007 anbieten. "Genie erschließt mit diesem kompakten Gerätetyp eine Nische, die von anderen Teleskoplader-Herstellern bisher noch nicht erschlossen wurde. Mit den minimalen Abmaßen von 1,80 Meter Breite und 1,92 Meter Höhe bietet Genie ein Gerät, welches Zugang zu sehr beengten Einsatzorten findet, wo größere Geräte bislang keinen Zugang fanden", erklärt Inhaber Dieter Beyer.

Mit einer Hubhöhe von 5,75 Metern und einer seitlichen Reichweite von 3,34 Metern ist der GTH-2506 in der Lage, bis zu 2500 Kilogramm zu heben. Der GTH 3007 verfügt über eine Hubhöhe von sieben Meter und eine maximale Tragfähigkeit von drei Tonnen. (Nachtrag: weitere Genie Teleskoplader aus 2010)

Der Originalvorlage entnommen.

hier ist der Inhalt